Zum Inhalt springen

Header

Audio
Linkedin verlässt China.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:51 Minuten.
Inhalt

Auch China will Tech-Konzerne stärker regulieren

Die Karriere-Plattform Linkedin zieht sich aus China zurück. Die chinesische Regierung versucht derzeit verstärkt, die Technologie-Giganten im Land zu kontrollieren - die ausländischen, aber vor allem auch die chinesischen. Pekings Regulierungsbemühungen unterscheiden sich markant von jenen im Westen.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen