Zum Inhalt springen

Header

Audio
Finanzielle Schieflage beim Stromproduzenten Alpiq
Keystone / Gian Ehrenzeller
abspielen. Laufzeit 11 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Alpiq drohte das Geld auszugehen

Alpiq ist der zweitgrösste Stromkonzern der Schweiz und in finanzieller Schieflage. Zeitweise drohte dem Konzern das Geld auszugehen. Jetzt springen die Aktionärinnen und Aktionäre ein. Mit einem dreistelligen Millionen-Betrag.

Download

Weitere Themen:

Bilanz ein Jahr Joe Biden: Was hat der US-Präsident für aussenpolitische Akzente gesetzt?

Skyguide steht in der Kritik. Die Schweizer Flugsicherungsgesellschaft spare zu wenig - nachdem der Bund ihr eine Finanzspritze gab.

Die Biobauern erhalten künftig 4 Rappen mehr für ihre Milch. Auch weil sich die Haltung der Kühe verteuert hat.

Mehr von «HeuteMorgen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen