Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auf voller Fahrt: Die «Stadt Luzern» unterwegs auf dem Vierwaldstättersee.
keystone
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 20 Sekunden.
Inhalt

SGV erholt sich langsam von den Folgen der Pandemie

Im Geschäftsjahr 2021 konnte die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee ihren Verlust gegenüber dem ersten Pandemiejahr halbieren. Er lag noch bei 5.5 Millionen Franken. Die Zahl der transportierten Passagiere war weit unter dem langjährigen Schnitt. 

Download

Weiter in der Sendung: 

  • Die Määs-Initiative in der Stadt Luzern ist deutlich zustande gekommen.
  • Die Luzerner Regierung soll alle Hebel in Bewegung setzen, um Stromlücken zu verhindern. Dies fordert das Kantonsparlament.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen