Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gemäss ersten Ermittlungen sei der Ehemann der getöteten Frau in Zürich-Altstetten dringend tatverdächtig, sagte die Kantonspolizei Zürich.
Keystone
abspielen. Laufzeit 24:49 Minuten.
Inhalt

Erstochene Frau in Altstetten: Polizei verhaftet Ehemann

Nachdem gestern Mittwoch eine 30-jährige Frau in Zürich-Altstetten erstochen wurde, hat die Polizei den mutmasslichen Täter in der Nacht auf Donnerstag verhaften können. Dabei handelt es sich um ihren 46-jährigen Ehemann. Genaue Details der Tat sind noch nicht bekannt.

Download

Weitere Themen: 

  • Weniger Konkurse trotz Corona.
  • Autos dürfen in Zürich auch künftig keine Busspuren nutzen.
  • Kampf gegen Foodwaste: Unsere Reportage aus dem Triemli.
  • Museum Rietberg: Indische Künstlerin als Artist in Residence.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen