Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

«aamächelig»

Der Ausdruck «aamächelig» ist vor allem in der Nordostschweiz verbreitet. Es ist eine Ableitung des Verbs anmachen.

«aamächelig» kann man über das Essen, aber auch über andere Dinge sagen. Zum Beispiel über einen Menschen oder einen Gegenstand. 

Mehr von «Schwiiz und dütlich»Landingpage öffnen