Zum Inhalt springen

Header

Audio
Anruf aus den Katakomben vor dem Proberaum der Young Gods in Genf: Emilie Zoé (l.), Nicolas Pittet (m.) und Franz Treichler.
SRF 3
abspielen. Laufzeit 101:59 Minuten.
Inhalt

/A\: «Wir müssen gemeinsam denken. Jetzt oder nie.»

Was nur für ein einziges Konzert gedacht war, wurde mangels Auftrittsmöglichkeit zum Album: Franz Treichler von den legendären The Young Gods, Songwriterin Emilie Zoé und ihr Schlagzeuger Nicolas Pittet sind im Lockdown zur Band /A\ gewachsen. Das Debüt geht an die Nieren. 

Download

Nicht weniger als die Essenz unseres Seins, vom wühlen im Dreck bis zu überirdischer Euphorie: /A\ vertonen Kraft und Fragilität, und vereinen ihre jeweiligen musikalischen Hintergründe mit spontanen Improvisationen.

«Bei diesen Aufnahmen habe ich gelernt, weniger einen klaren Plan zu verfolgen, sondern mich auf das Gegenüber einzulassen, mich treiben zu lassen und aufzusaugen, was hier und jetzt passiert.» (Emilie Zoé)

«Ein gemeinsames Projekt ist für mich ein politischer Akt. Wir sehen überall die Polarisierung von Gesellschaften. Corona hat die Menschen auseinandergebracht. Wir müssen nun zeigen, dass wir die besten Dinge schaffen, wenn wir es gemeinsam tun.» (Franz Treichler)

Im Sounds!-Interview erklärt uns das Trio die Entstehung von /A\ und wir dürfen euch Vinyl und CDs schenken!

Und weil die Schrägstriche in /A\ unsere Playlist-Software zum Kollaps brachten, hier die vollständige Playlist:

22:14 /A\ - HOTEL STELLAR

...

22:31 /A\ - GRAIN SAND AND MUD

22:36 /A\ - WE TRAVEL THE LIGHT

22:48 /A\ - FIRE IN MY FINGERS

22:54 /A\ - THE LEAVES

...

23:52 /A\ - OUR LOVE IS GROWING

Gespielte Musik