Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

46: Das Cup-Trauma der Young Boys

Über die grossen Highlights im Sport reden viele. Aber nur wenige kennen diese Events aus nächster Nähe. Im Podcast «Ufwärmrundi» blicken Insider auf das kommende Sport-Highlight voraus. Jede Woche neu. Aktuell: Die 1/16-Finalrunde im Schweizer Cup.

Download

Der Schweizer Cup hat schon für einige Sensationen gesorgt. Die Blamage vom Schweizer Meister YB 2014 bleibt unvergessen. Bereits nach 5 Minuten lagen die Berner gegen das kleine Buochs aus der 2. Liga interregional mit 0:1 hinten. Über die ganze restliche Spielzeit war YB zu keiner Reaktion fähig und wurde aus dem Cup geworfen.

Christophe Lambert, damaliger Captain und Torschütze vom SC Buochs, und Uli Forte, damaliger Trainer der Young Boys, erinnern sich, als wäre es gestern gewesen. «Damit so eine Sensation eintrifft, müssen mindestens 10 Punkte gleichzeitig eintreffen und der Super Ligist zusätzlich einen schlechten Tag haben», fasst Lambert das Spiel gegen die Berner im Podcast «Ufwärmrundi» bescheiden zusammen.

Über die Faszination des Schweizer Cups und die Achterbahnfahrten der Grossen und Kleinen sinnieren Lambert und Forte zusammen mit SRF-Kommentator Reto Held.

Mehr von «Ufwärmrundi»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen