Zum Inhalt springen

Literatur Ist das Sachbuch der bessere Roman?

Sachbücher verkaufen sich immer besser. Mit «Das Kalb vor der Gotthardpost» von Peter von Matt wurde kürzlich sogar ein Sachbuch mit dem Schweizer Buchpreis ausgezeichnet. Die Literaturclub-Kritiker zur Frage: Ist das Sachbuch womöglich der bessere Roman?

Legende: Video Ist das Sachbuch der bessere Roman? abspielen. Laufzeit 4:39 Minuten.
Vom 20.11.2012.

Es gibt Hitlisten für Sachbücher und solche für Romane. Doch nicht alle Druckerzeugnisse lassen sich zweifelsfrei der einen oder der anderen Kategorie zuordnen.

Ist «1913», der Bestseller von Florian Illies, zum Beispiel ein Roman? Oder eher eine gut kompilierte Geschichtensammlung? Sollte es Schreibenden und Lesenden zu denken geben, dass sich Sachbücher immer besser verkaufen? Dass sie sogar mit Literaturpreisen ausgezeichnet werden wie kürzlich «Das Kalb vor der Gotthardpost» von Peter von Matt?

Ist das Sachbuch womöglich der bessere Roman? Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski, Hildegard Keller und Stefan Zweifel diskutieren diese aktuelle Frage im «Literaturclub».

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.