Zum Inhalt springen

Kulturgeschichten aus dem Netz Hinklicker der Woche: Fliegen, Fast Fashion und Kassen-Kampf

Fragen über Fragen: Dürfen wir noch fliegen oder bei «Fast Fashion»-Ketten einkaufen? Und wer muss den Warentrenner in die Hand nehmen? Das sind die besten Kulturgeschichten der Woche.

Flugzeugfriedhof in Arizona
Legende: Flugzeuge, Abfall und Massenware waren diese Woche heiss diskutierte Themen im Netz. wikimedia/ aeroprints.com

Die Schwarz-Weiss-Bilder des argentinischen Fotografen Pablo Piovano rütteln auf. Er hat in Agrargebieten seiner Heimat die Folgen von übermässigem Pestizideinsatz für Menschen dokumentiert.

Im Museum, auf der Lauer

In Kunstmuseen legt sich der Fotograf Stefan Draschan auf die Pirsch. Stundenlang wartet er, bis er zu seinen Schnappschüssen kommt. Sein Motiv: Menschen die zum Kunstwerk passen, vor dem sie stehen.

Von der Stange in den Ofen

«Fast Fashion»-Gigant H&M gibt sich gerne umweltfreundlich. Der dänische Fernsehsender TV 2 hat in einer Recherche gezeigt, dass tonnenweise Kleider ungenutzt verbrannt werden, um in den Filialen Platz für neue Kollektionen zu machen.

Fliegen als moralische Frage

Der «Philosophische Stammtisch» stellte die Frage: «Dürfen wir noch fliegen?»

Für den Ökonomen und Philosophen Dominic Roser stehen wir Schweizer in der Pflicht, aktiv etwas gegen den Klimawandel zu tun. Auch das Fliegen ist ihm dabei ein Dorn im Auge, denn anders als die Mobilität an Land und beim Beheizen von Gebäuden gibt es im Flugverkehr keine emissionsarme Alternative.

30 Zentimeter Konfliktpotenzial

Der Warentrenner (vereinfacht «Kassenfliessbandpanzersperre») sorgt für Gesprächsstoff. Was ist die richtige Bezeichnung und wer hat ihn zu positionieren – die Person vorne oder die dahinter? Vielleicht sollte man sich an den Rat eines Nutzers zu Herzen nehmen und den Eiertanz um den Plastikriegel als Begegnungshilfe sehen.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.