Gletscherschmelze Die Gletscher freut die kommende Abkühlung

Die nächste Woche startet kühl. Die Schneefallgrenze sinkt vorübergehend auf rund 2500 m. Anschliessend schützt eine Neuschneedecke die Gletscher eine gewisse Zeit vor der Sonnenstrahlung. Aber nicht nur die Sonne lässt das Eis schmelzen.

Wasser auf Gletscher.

Bildlegende: Schützende Schicht Eine weisse Neuschneedecke reflektiert die Einstrahlung der Sonne. Eine «dreckige» Oberfläche nimmt dagegen Wärme auf. Josef Imsand

Wetter setzte Gletscher zu

Nullgradgrenze im Juni und Juli 2017.

Bildlegende: Warmer Bergsommer Nur anfangs Juni und zum Monatswechsel sank die Nullgradgrenze kurze Zeit unter 3000 m. SRF Meteo

Nicht nur die hochstehende Sonne sondern auch die Wärme machte den Gletschern diesen Sommer zu schaffen. Seit etwa Mitte Mai lag die Nullgradgrenze häufig über 3000 m.