Zum Inhalt springen

Kühler Kühlere Maiphase

Ab dem Muttertag zeigt sich der Mai ein wenig kühler.

Mit der neuen Woche gelangt Nordatlantikluft über Westeuropa bis ins Mittelmeer. Ein Schwall dieser frischen Luft erfasst am Sonntag auch die Schweiz. Zunächst den Westen mehr als den Osten.

Gefangen in zwei Höhentiefs umkreist sie in Folge die Alpen. Somit ist noch nicht ganz klar, wo und wie stark die Temperaturen sinken. Im Vergleich zu den Modellberechnungen der vergangenen Tage wird die Abkühlung wahrscheinlich nicht mehr so deutlich ausfallen.

In der Westschweiz ist der Temperaturrückgang besser spürbar.