Felix Blumer

Felix Blumer ist promovierter Naturwissenschaftler und arbeitet seit 2004 für SRF METEO. Zuvor war er als Informationschef bei der Nationalen Alarmzentrale tätig.

  • Wieso bist du Meteorologe geworden? «Ich habe mich immer masslos geärgert, wenn es bei einem Anlass wieder geregnet hat. Heute sehe ich das Unglück wenigstens kommen.»
  • Was war dein grösstes Abenteuer? «Meine Diplomarbeit 1987 in China. Damals arbeitete ich mehr als drei Monate auf einem Gletscher auf rund 3800 Metern über Meer.»
  • Du bist nebst Meteo noch sehr aktiv. Was beschäftigt Dich am meisten? «Als Zunftmeister der Zunft zu Wiedikon bin ich stark engagiert. Die Aufgabe macht aber sehr viel Freude, da man mit vielen gleichgesinnten Leuten einen intensiven Kontakt pflegt.»
  • Was ist Dir am wichtigsten? «Meine Familie! Es geht mir nur gut, wenn es auch meiner Frau und meinen Kindern gut geht.»
  • Was ist Dein grösster Wunsch? «Gute Gesundheit für die ganze Familie.»