Was wir essen und woher es kommt

868 Kilogramm Lebensmittel hat jeder Schweizer 2012 verdrückt. Darunter sind nicht nur einheimische Produkte. Die Infografik zeigt, aus welchen Ländern die Schweiz die meisten Nahrungsmittel importiert und wie die Schweiz in Sachen Selbstversorgung international dasteht.