Zum Inhalt springen
Inhalt

Sozialisten-Vorwahl Frankreich Diese Kandidaten wollen in den Elysée Palast

Diese sieben Sozialisten bewerben sich um das französische Präsidentenamt. Sie haben neben dem jetztigen Amtsinhaber François Hollande einen schweren Stand. Als Favorit gilt der frühere Premier Manuel Valls.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Kerzenmacher Boris (zombie1969)
    Die Sozialisten in F werden zwischen L. Mélenchon und E. Macron ziemlich aufgerieben. Gut möglich, dass der PS-Kandidat keine 10% schafft. Wäre fast sinnvoller, die PS würde auf eine eigene Kandidatur verzichten. Dann hätten sowohl L. Mélenchon als auch E. Macron noch theoretische Chancen auf die Stichwahl.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen