Zum Inhalt springen
Inhalt

International Rückblick: Was in Kopenhagen seit Samstag geschah

Bei zwei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge in der dänischen Hauptstadt waren zwei Menschen getötet und fünf verletzt worden. Am frühen Sonntagmorgen erschoss die Polizei den mutmasslichen Attentäter. Die Bilder zeigen, was bisher bekannt ist.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.