Überraschung am Bahnhof Auf den Zug gewartet und kalt geduscht

Video «Kalt geduscht» abspielen

Kalt geduscht

0:08 min, vom 17.3.2017

Wach war nach der Einfahrt des Zuges im Bahnhof Rhincliff im US-Staat New York wohl jeder wartende Passagier: Die Lokomotive schob den auf dem Gleis liegenden Schnee zur Seite und überzog das Perron mit einer eiskalten Dusche.

Einige Reisende hätten danach im Zug wie kleine, gefrorene Schneemänner ausgesehen, berichtete ein Wartender.