Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Ein Mann mit vielen Talenten Charles Lewinsky wird 75 Jahre alt

Der Zürcher Autor verfasst bereits im Kindesalter sein erstes Gedicht. Später studiert er Germanistik und Theaterwissenschaft.

Neben Romanen und Kinderbüchern schreibt er Liedtexte, Theaterstücke und TV-Shows. Als Drehbuchautor der TV-Sitcom «Fascht e Familie» (1994-1999) wird er zum Volksgut. Auch für die Erfolgsserie «Traumschiff» konzipiert er eine Episode.

Video
Aus dem Archiv: Vor 25 Jahren startete «Fascht e Familie»
Aus Glanz & Gloria vom 04.11.2019.
abspielen

Unterhaltung und Literatur

Eines seiner bedeutendsten Werke ist die jüdische Familien-Saga «Melnitz». Der Roman ist in zehn Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet worden – unter anderem auch in Frankreich und China.

In seinem neusten Buch «Sind Sie das?», welches im März 2021 erschienen ist, geht er der Frage nach, wie viel Persönliches – ob bewusst oder unbewusst – in seine Werke geflossen ist. Ein Beispiel: Die Hauptfigur in seinem Roman «Der Stotterer» von 2019 ist ein sprachliches Chamäleon – wie Charles Lewinsky selbst.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Erich Bucher  (Farbenfroh)
    Happy Birthday, Charles Lewinsky. Ihre Bücher sind für mich inspirierend, lehrreich und unterhaltsam. Kurz; grosse Literatur mit viel Tiefgang.