Zum Inhalt springen

Mögliche Erstickungsgefahr Innocent ruft Fruchtsaft zurück

  • Der Fruchtsafthersteller Innocent ruft in der Schweiz wegen einer potenziellen Erstickungsgefahr einen Smoothie zurück.
  • Womöglich ist ein Plastikteil in das gemixte Getränk aus Obst und Gemüse geraten.
  • Es handelt sich um die Charge Innocent Super Smoothie Antioxidant, 360 ml, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27. Mai 2017.
  • Die grösseren Flaschen oder jene mit anderem Haltbarkeitsdatum sollen unbedenklich konsumiert werden können.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.