One way ticket: Schlange fliegt nach Neuguinea

Falscher Ort – falsche Zeit: Eine australische Pythonschlange hatte sich ausgerechnet die Tragfläche eines Flugzeugs für ihr Nickerchen ausgesucht. Kurz darauf startete das Flugzeug.

Video «Blinder Passagier: Eine Schlange fliegt auf der Tragfläche mit» abspielen

Blinder Passagier: Schlange fliegt auf Tragfläche mit (unkomm.)

Die Passagiere staunten nicht schlecht. Eine Python flog auf der Tragfläche mit – und starb.

Blinder Passagier auf einem Qantas-Flug: Eine etwa drei Meter lange Pythonschlange flog auf der Tragfläche eines Fluges von Australien nach Papua Neuguinea mit. Schockierte Passagiere beobachteten, wie das Tier auf der Tragfläche gegen Wind und Frost  kämpfte.

Die Phyton wurde vom Wind immer wieder gegen die Maschine gepeitscht. Ein Passagier hielt den dramatischen Kampf der Python fest. Die Schlange überlebte den rund 90-minütigen Trip auf der Turbopropmaschine der australischen Fluggesellschaft Qantas nicht – sie starb kurz vor der Landung.