Zum Inhalt springen

Royale Hochzeit Die Fakten zu Meghans und Harrys Vermählung

Die Vorbereitungen laufen in England mit Hochdruck. Am 19. Mai heiraten Prinz Harry und Meghan Markle in Windsor. Alles Wissenswerte zum royalen Liebesfest gibt es hier.

Location: Meghan (36) und Harry (33) geben sich auf Schloss Windsor das Ja-Wort. Die Trauung beginnt um 12.00 Uhr (13.00 Uhr Schweizer Zeit) in der St. George's Chapel. Dort findet die einstündige Zeremonie statt.

Schloss Windsor
Legende: Die Residenz des britischen Königshauses hat eine 900-jährige Geschichte. Keystone

Trauung: Der Dekan von Windsor, David Conner, leitet den Gottesdienst. Das Eheversprechen nimmt Harry und Meghan aber der Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, ab. Wie am Freitagmittag bekannt wurde, wird Prinz Charles (69) seine zukünftige Schwiegertochter zum Altar führen. Der Vater des Bräutigams wird damit die Rolle von Meghans Vater Thomas Markle (73) übernehmen, der die Teilnahme an der Hochzeit wegen Herzproblemen kurzfristig absagen musste.

Dresscode: Wie bei royalen Trauungen üblich, gibt es einen Dresscode für die geladenen Gäste: Die Männer dürfen wählen aus Frack, Uniform oder Anzug. Die Damen sollen im «Day Dress» kommen – also festlich, aber nicht im langen Kleid. Zudem werden die weiblichen Gäste angehalten, einen Hut zu tragen.

Blumenkinder: Prinzessin Charlotte (3) und Prinz George (4) begleiten ihre zukünftige Tante Meghan am Tag der Hochzeit. Die weiteren Blumenkinder sind Patentöchter von Harry und Meghan. Auch Ivy Mulroney (4), die Tochter von Markles bester Freundin Jessica Mulroney (38), ist dabei.

Prinzessin Charlotte und Prinz George.
Legende: Charlotte tritt ganz klassisch als Blumenmädchen auf. Zu den Aufgaben von Prinz George zählen unter anderem, die Schleppe der Braut zu tragen oder die Ringe zu überreichen. Keystone

Trauzeugen: Harry hat – wenig überraschend – seinen Bruder Prinz William (35) als Trauzeugen gewählt. Nachdem lange gerätselt wurde, wen Meghan als Trauzeugin haben wird, ist nun klar, dass keine ihrer Freundinnen den Part der «Maid of Honour» übernehmen wird.

Philip Barnard-Brown, Kutscher des Buckingham Palasts mit Pferd und Kutsche.
Legende: Nach der Trauung werden die frisch Vermählten eine Kutschfahrt von der königlichen Kapelle durch Windsor Town zum Windsor Castle unternehmen, wo die Hochzeitsfeier stattfindet. Keystone

Gäste: Es sind etwa 600 Personen zur Hochzeitsmesse und dem anschließenden Empfang in der St. George's Hall im Schloss Windsor eingeladen. Rund 2600 weitere Personen dürfen die Ankunft des frisch vermählten Paares in einer Kutsche auf dem Gelände von Windsor Castle mitverfolgen, darunter Vertreter von Wohltätigkeitsorganisationen sowie Veteranen.

Sicherheit: Es werden hunderttausende Royal-Fans in den Strassen von Windsor und beim Public Viewing vor Ort erwartet. Entsprechend gross ist das Sicherheitsaufgebot. Läden und Gebäude in der Innenstadt werden vor dem grossen Tag durchsucht. Die Strecke der Hochzeitsprozession wird von Soldaten bewacht.

Kuss: Harry und Meghan werden nicht wie William und Kate ihren berühmten «ersten Kuss» auf dem Balkon haben können, denn Windsor Castle hat keinen Balkon.

Floristin Philippa Craddock bei der Arbeit.
Legende: Verantwortlich für den Blumenschmuck ist die Floristin Philippa Craddock. Sie hat bereits für Luxusmarken wie Christian Dior oder Hermès gearbeitet. Keystone

Torte: Die Hochzeitstorte kommt von Claire Ptak, einer US-Konditorin, die in London die Violet Bakery betreibt.

Frau in der Bäckerei hinter Süssigkeiten.
Legende: Die Hochzeitstorte wird, so heißt es, eine atemberaubende Holunderblüten- und Zitronen-Torte sein, die mit Buttercreme und frischen Blüten verziert wird. Jeder Gast wird ein Kuchenstück zum Mitnehmen eingepackt bekommen. Keystone

Geschenke: Statt Präsenten wünscht sich das Paar von seinen Gästen Spenden für wohltätige Zwecke. Harry und Meghan schlugen dafür sieben Organisationen vor.

Fotos: Die offiziellen Hochzeitsfotos von Prinz Harry und Meghan Markle macht der Fotograf Alexi Lubomirski. Der gebürtige Engländer schoss bereits die Verlobungsfotos des Paares.

Prinz Harry und Meghan Markle auf einer Treppe.
Legende: Man spekuliert darauf, dass Meghan am Samstag ein perlenbesetztes Kleid vom australischen Designer-Duo Ralph & Russo trägt. Es sind die gleichen Designer, die Meghans Verlobungskleid kreierten. Alexi Lubomirski

Die Hochzeit live

Die Hochzeit live

Am Samstag von 11.00 bis 15.00 Uhr überträgt «G&G Royal» die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan. Alles zur Liebesgeschichte und der Hochzeit von Harry und Meghan finden Sie hier

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.