Zum Inhalt springen

Panorama Saudi-Arabien: Teufelchen auf T-Shirt «lästert Gott»

T-Shirts mit der Aufschrift «Ich liebe meinen Teufel» sorgen in Saudi-Arabien für Aufregung. Es geht um Blasphemie.

Shirt mit Teufel.
Legende: Wenig satanistisch, sondern eher süss wirkt das Shirt des Anstosses. sabq

Die teuflischen Kleidungsstücke seien auf Märkten und in Geschäften aufgetaucht, berichtete die Online-Nachrichtenseite «Sabq». Einwohner hätten empört reagiert und gefordert, die Läden zu schliessen. Die Internetseite warf auch die Frage auf, wie die T-Shirts mit englischsprachiger Aufschrift den Zoll passieren konnten.

Illegale Hilfe des Teufels

In der Öffentlichkeit dürften Frauen, welche die «teuflischen» T-Shirts gekauft hatten, niemanden stören. Frauen dürfen sich ausserhalb des eigenen Hauses nur komplett verhüllt zeigen, mit Kopftuch und schwarzem Gewand.

Shirts in Gesachäft.
Legende: In arabischen Staaten sind Shirts mit bin Laden oder zur Feier von 9/11 wiederum erhältlich. Reuters

In dem islamischen Königreich ist jede Form der «Gotteslästerung» untersagt. Schon in der Vergangenheit waren T-Shirts aufgetaucht, die Saudis als blasphemisch empfunden hatten. Sie trugen Aufdrucke, auf denen ein Teufel auf Englisch fragt: «Kann ich Dir helfen?»

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von h. anni, zürich
    Also mir gefällt das t-shirt. Es handelt sich ja hier um ein herziges Tüüfeli, nicht um einen bösen Satan. Man kann noch in viele Dinge Blasphemie hineininterpretieren wenn man denn unbedingt will.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Marius Schmidlin, Dübendorf
    Das ist schon blasphemisch, aber das ist trotzdem okay.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Ernst Jacob, Moeriken
    Blasphemisch empfinden sie Saudi's sicher nur, was sie als Lästerung gegen ihren 'eigenen' Schöpfer empfinden, andere Götter dieser Welt, mit Ausnahme des Geldes und Prunks, sind ihrer Ansicht nach doch sowieso nur Fälschungen. Eigentlich hadere ich mit meinem Gott, dass er ihnen das Oel gegeben hat, hätte er nämlich nicht, würden wir sie nicht mal kennen, verschweige denn, von ihnen auch noch seit Jahrzehnten terrorisiert zu werden. Und das nochmals für Jahrzehnte und ohne eine absehbare Lösung
    Ablehnen den Kommentar ablehnen