Schweizer Erdbeeren im November

Auf den heimischen Erdbeeren-Felder tut sich momentan Ungewöhnliches. Anstatt verschneiter Pflanzen gibt es hier Blüten und sogar reife Früchte.

Video «Frische Erdbeeren» abspielen

Frische Erdbeeren

1:13 min, aus Tagesschau vom 23.11.2014

Die «Tagesschau» hat ein Erdbeeren-Feld im Kanton Baselland besucht. Für den Landwirt Felix Haumüller, der dieses Feld beackert, ist bereits heute Weihnachten. Denn in seine Erdbeerpflanzen geben wieder Blüten und sogar reife Früchte. Das ist sehr ungewöhnlich für diese Jahreszeit.

Warmer November

Der SRF-Meteorologe Ivo Sonderegger bestätigt: Die Bedingungen für die Früchte sind im Moment speziell. Der November war bisher 2 bis 3 Grad zu warm. Es gab vielerorts noch keinen Luftfrost, und praktisch keinen Bodenfrost diesen Herbst. Ein paar Wochen würden die Erdbeeren jedoch noch brauchen, bis die meisten Erdbeeren von Felix Haumüller reif sind.