Zum Inhalt springen
Inhalt

Panorama Sechs Richtige und ein Glückspilz

Beim Schweizer Zahlenlotto hat eine Person den richtigen Riecher gehabt. Der Gewinn: Über 20 Millionen Franken.

Um 22,478 Millionen Franken ist ein Mann oder eine Frau reicher. Beim Schweizer Zahlenlotto gewonnen haben die Zahlen 1, 15, 18, 21, 36 und 39. Der Gewinn ist laut Swisslos der dritthöchste in der Geschichte des Schweizer Zahlenlottos.

Der Rekordgewinn wurde im März 2010 ausgeschüttet: 35,7 Millionen Franken. Erst im Mai 2013 konnte ein Gewinner 32,3 Millionen Franken einheimsen. Bei der nächsten Ziehung befinden sich dann 1,5 Millionen Franken im Jackpot.

Ob die 22 Millionen Franken auch abgeholt werden? Aber natürlich, denkt sich unsereiner. Selbstverständlich ist es nicht. Knapp 20 Millionen Franken flossen im vergangenen Jahr an Swisslos zurück – das Geld wurde nicht abgeholt. Darunter war ein besonders hoher Gewinn von vier Millionen Franken.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.