Spott und Häme ergiessen sich über Armstrong

Lance Armstrongs Doping-Beichte bewegt, auch auf Twitter. Allerdings überwiegen nach dem Gespräch mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey die Zweifel. Armstrongs Beichte habe einen kalkulierten Eindruck hinterlassen. Und auch vor Spott bleibt der ehemalige Radrennfahrer nicht verschont.

Klicken Sie hier, falls dieser Artikel nicht korrekt angezeigt wird.