Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Störung auf Ost-West-Achse Zugausfälle zwischen Winterthur und Wil am Mittwoch

  • Am Mittwochnachmittag fielen zwischen Winterthur und Wil (SG) die Züge aus. Das teilte die SBB mit. Der Streckenunterbruch dauerte von etwa 13:30 bis 14:40 Uhr.
  • Gemäss der SBB ist es zu einem Personenunfall gekommen.
  • Betroffen waren die S-Bahnen, aber auch die Intercity- und Eurocity-Züge.
  • Bahnersatzbusse wurden organisiert, meldete die SBB.

Der Zugverkehr zwischen Winterthur und der Ostschweiz war heute kurz nach dem Mittag beeinträchtigt: Zwischen den Bahnhöfen Winterthur Grüze und Elgg (ZH) war die Bahnstrecke für mehr als zwei Stunden unterbrochen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen