Ammann-Amt in Wohlen Arsène Perroud kandidiert

Wie geht es in Wohlen politisch weiter nach der Ära Walter Dubler? Der langjährige Gemeindeammann wurde vom Aargauer Regierungsrat des Amtes enthoben. Die grösste Freiämter Gemeinde braucht deshalb einen neuen Ammann. Seit Freitag ist nun eine Kandidatur publik.

Ortstafel Wohlen.

Bildlegende: Wer wird in Wohlen neuer Ammann? Bis jetzt ist ein Kandidat bekannt. SRF

Der bisherige Gemeinderat Arsène Perroud (SP) kandidiert für das Amt des Wohler Gemeindeammanns. Das schreibt der «Wohler Anzeiger» in seiner Ausgabe von Freitag. Perroud bestätigt die Information gegenüber SRF.

Noch offen ist derweil, ob auch Wohlens Vizeammann Paul Huwiler ins Rennen um das Gemeindepräsidium steigt. Er interessiere sich für eine Kandidatur als Ammann, entscheide aber erst im Mai, so Huwiler auf Anfrage. Die Gesamterneuerungswahlen finden im Herbst statt.