Bester Dirigent gesucht: Wettbewerb in Baden

In Baden und Wettingen findet in den nächsten Tagen der Schweizerische Dirigentenwettbewerb statt. Eine Plattform für junge Dirigenten. 12 Teilnehmer messen in mehreren Runden ihr Können.

Porträtbild

Bildlegende: «Der Wettbewerb bietet eine Plattform für junge Dirigenten», sagt OK-Mitglied Christian Noth. zvg

«Es ist eine Plattform für junge Dirigenten», sagt OK-Mitglied Christian Noth. Er ergänzt, dass viele der Teilnehmer am Wettbewerb zum ersten Mal vor einem grösseren Publikum stünden. Sie erhielten am Wettbewerb eine Bestätigung für den Stand ihres Könnens.

Verschiedene Aufgaben für Dirigenten

Der Wettbewerb ist in drei Etappen geteilt. In der ersten muss ein Dirigent mit dem Orchester ein völlig unbekanntes Werk einstudieren. In der zweiten Etappe wird sein Handwerk getestet, indem er mit einem Orchester nur kurz übt, dann aber ein langes Werk vorführen muss. Im Final, der dritten Etappe, präsentiert der Dirigent eine eigene Interpretation eines Werks.

Der Schweizerische Dirigentenwettbewerb findet zum 7. Mal statt. Initiiert worden ist er vor 20 Jahren von der Stadtmusik Baden zu ihrem 125 Jahr-Jubiläum.

Schweizerischer Dirigentenwettbewerb