Herbstserie: Grenzgeschichten

Wir sind umzingelt von Grenzen jeglicher Art. Es gibt die Sichtbaren, aber auch die Unsichtbaren. Das Regionaljournal Aargau Solothurn stellt das Thema Grenze in einer Serie vom 28. September und bis am 9. Oktober ins Zentrum. Wir lernen dabei spannende Gäste und Regionen kennen.

Grenzstein in Bättwil

Bildlegende: Einer der vielen Grenzsteine rundum die Solothurner Gemeinde Bättwil. Andrea Affolter/SRF

In total neun Beiträgen erzählt das Regionaljournal Geschichten rundum das Thema Grenzen. Wir sprechen mit Menschen an der deutsch-französischen Sprachgrenze, mit Arbeitgebern an der Grenze zwischen der Schweiz und Deutschland oder nehmen die sogenannte fünfte Landesgrenze unter die Lupe, die Jassgrenze.