Zum Inhalt springen

Kommunale Vorlagen Resultate aus den Solothurner Gemeinden - von A bis Z

Hägendorf

Auf den Gemeindestrassen wird Tempo 30 nicht eingeführt. Die Stimmbevölkerung lehnte einen nötigen Kredit deutlich mit 1352 zu 556 Stimmen ab. Der Gemeinderat wollte auf allen Gemeindestrassen Tempo 30 einführen und beantragte einen Kredit von 220'000 Franken. Dieser wurde jetzt deutlich abgelehnt.

Oberdorf

Das Gemeindehaus kann umgebaut werden. Die Stimmbevölkerung stimmte dem nötigen Kredit für 2,7 Millionen Franken deutlich zu, mit 568 zu 232 Stimmen. Die Vorlage war bereits an der Gemeindeversammlung nicht umstritten, musste aber wegen der Kredithöhe zwingend vors Volk.

Olten

Die Stadt Olten erhält keine Kulturfachstelle. Das Oltner Stimmvolk sagt deutlich Nein, mit 4089 zu 1747 Stimmen. Die Abstimmung ging auf eine Volksinitiative zurück. Sowohl Stadtrat wie auch Gemeindeparlament lehnten die Vorlage ab. Die Kulturfachstelle hätte Olten 78'000 Franken gekostet.