Zum Inhalt springen
Inhalt

Schwarz top, grün flop Das sind die Lieblings-Farben der Aargauer Autofahrer

Grafik
Legende: 2002 waren blaue und rote Autos noch viel beliebter als heute. zvg / Kanton Aargau

Was es nicht alles gibt: Der Aargau führt tatsächlich eine Statistik zu den beliebtesten Auto-Farben. Die neusten Zahlen zeigen: Die meisten eingelösten Autos sind noch immer grau oder silberfarben (35%).

Der langjährige Trend zu diesen Farben hat sich allerdings abgeschwächt. Die Anzahl grauer und silbriger Autos ist 2017 sogar erstmals leicht gesunken.

Weiss in den Top 3

Weiter aufgeholt haben hingegen die Farben schwarz und weiss. Mittlerweile ist fast jedes vierte Auto im Aargau schwarz. Der Anteil der weissen Autos liegt bei rund 15 Prozent.

Immer weniger beliebt sind die Farben blau, rot und grün. Der Trend hat sich 2017 fortgesetzt. Und gelb scheint sogar derart unbeliebt zu sein, dass diese Farbe in der Statistik gar nicht separat erfasst wird.

Neuer Rekord

Im Kanton Aargau sind so viele Motorfahrzeuge und Anhänger registriert wie nie zuvor. Der Bestand nahm innerhalb eines Jahres um 1,5 Prozent zu. Ende September waren 547'640 Fahrzeuge und Anhänger eingeschrieben.
Erstmals leicht gesunken ist dagegen der sogenannte Motorisierungsgrad: auf 1000 Personen kommen 587,9 Personenwagen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.