Schweizer Cup Auslosung: FC Aarau trifft auf Neuchâtel

In der ersten Runde des Fussball Schweizer Cups trifft der FC Aarau auf Neuchâtel Xamax FCS, der FC Wohlen muss gegen den FC Altstätten antreten und der Erstligist Baden trifft auf Fulenbach aus der 2. Liga.

Die Auslosung der ersten Runde im Schweizer Cup bescherte einigen kleinen Vereinen grosse Gäste. Die Top-Partie der ersten Hauptrunde dürfte ein Basler Duell sein: Die Old Boys empfangen den grossen Stadtrivalen FC Basel.

Weil die Klubs der Super- und Challenge League in den ersten Runden geschützt sind, treffen die Schweizer Topvereine zunächst nicht aufeinander. Deshalb bekommen es sowohl Aarau als auch Wohlen mit unterklassigen Gegener zu tun. Die Aarauer müssen sich gegen den neu fusionierten Verein Neuchâtel Xamax FCS aus der 1. Liga Classic beweisen. Wohlen bekommt es mit Altstätten aus der 2. Liga Interregional zu tun.

Von einem glücklichen Losentscheid darf der 1. Liga Classic Verein FC Baden sprechen. Die Badener bekamen den SC Fulenbach aus der 2. Liga zugelost und dürften, wie auch Aarau und Wohlen, mit einem Auge schon auf die zweite Cup-Runde schielen.