Zum Inhalt springen

Solothurner Wirtschaft Firma Schaffner aus Luterbach mit deutlich mehr Umsatz

  • Die Schaffner-Gruppe hat im ersten Halbjahr den Umsatz markant gesteigert. Er stieg um über 14 Prozent auf 108,3 Millionen Franken.
  • Der Gewinn fiel allerdings tiefer aus als in der Vorjahresperiode.
  • Der Reingewinn fiel um 5 Prozent auf 4 Millionen Franken zurück, wegen Sondereffekten (einmaligen Anpassung im Zusammenhang mit dem «2017 Tax Cuts and Jobs Act» in den USA).
  • Schaffner rechnet für das aktuelle Jahr mit noch mehr Wachstum. Die Firma produziert Elektronik-Komponenten vor allem im Ausland, hat ihren Hauptsitz und ein neues Labor aber in Luterbach SO.