Zum Inhalt springen

Volleyball NLA Pleite zum Saisonauftakt

Volley Schönenwerd musste sich zum Saisonauftakt in der NLA geschlagen geben. Trotzdem gibt es bald etwas zu feiern.

Daniel Bühlmann im Studio von Radio SRF
Legende: Sportchef Daniel Bühlmann von Volley Schönenwerd freut sich auf die Einweihung der neuen Halle Ende Januar. SRF

Volley Schönenwerd unterliegt zum Saisonauftakt zuhause gegen Lausanne mit 0:3. In keinem der drei Sätze brachten die Solothurner die Romands in Bedrängnis und visieren die ersten Punkte der Saison nun im nächsten Spiel gegen den VBC Uni Bern an am kommenden Samstag.

Trotz dem Fehlstart haben die Solothurner bald Grund zum Feiern. Nach jahrelanger Planung steht die Einweihung der neuen Volleyball-Halle kurz bevor. Ende Januar wird Volley Schönenwerd das erste Spiel in der neuen Heimstätte bestreiten können.

Warum die Volley-Schönenwerd-Fans aber auch dieses Jahr auf einen Kampf um den Schweizer Meistertitel mit Solothurner Beteiligung hoffen können und wie der Sportchef Daniel Bühlmann die Zukunft seines Volleyballclubs sieht, hören Sie im Interview mit Radio SRF.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.