Alt-BL-Regierungsrat Koellreuter (FDP) unterstützt Isaac Reber

Der Baselbieter Justizdirektor Isaac Reber (Grüne) hat sich für seinen Regierungswahlkampf einen prominenten Supporter aus den Reihen der FDP gesichert: Alt-Regierungsrat Andreas Koellreuter. Dieser unterstützt Reber sogar als Co-Präsident des Überparteilichen Komitees.

Portraitbild von Andreas Koellreuter aus dem Jahr 2001.

Bildlegende: Alt-Regierungsrat Andreas Koellreuter (FDP) engagiert sich im Komitee für die Wiederwahl des Grünen Isaac Reber. Keystone

Andreas Koellreuter begründet seine Unterstützung über die Parteigrenzen hinweg mit dem «Leistungsausweis» des Sicherheitsdirektors. Er ist nun der prominenteste bürgerliche Supporter für die Wiederwahl Rebers. Auf der Mitgliederliste des Komitees tritt aber auch der Arlesheimer FDP-Landrat Balz Stückelberger auf. Bereits bekannt ist, dass der ehemalige Kantonsgerichtspräsident Peter Meier (ebenfalls FDP) Reber unterstützt.

Auch aus den Reihen der SP erhält Reber Sukkurs - obwohl Grüne und SP für die Regierungswahl getrennt marschieren: gelistet sind Ständerat Claude Janiak, Fraktionspräsidentin Kathrin Schweizer und der Reinacher Gemeindepräsident Urs Hintermann.

Das Komitee hat die teils überraschenden Supporter für Reber am ersten Montag des neuen Jahres bekannt gemacht - just zur gleichen Zeit, wenn die Bürgerlichen ihren Regierungswahlkampf lancieren.