Zum Inhalt springen

Basel Baselland Bäume mit Sonnencreme

In Basel haben am Samstag 130 junge Buchenbäume einen weissen Anstrich bekommen. Dieser dient als Sonnenschutz.

Mann mit einem T-Shirt der Stadtgärtnerei malt einen dünnen Baumstamm mit weisser Farbe an. Mann und Jungbaum stehen an einem Strassenrand.
Legende: Heinz Schindler malt den Stamm einer jungen Buchen an. SRF

In hellstem Weiss präsentieren sich seit Samstagnachmittag 130 junge Buchen an einer Seitenstrasse nahe des Wasgenrings in Basel. Ihnen wurde der Stamm angepinselt, vor allem als Sonnenschutz. Heinz Schindler von der Stadtgärtnerei sagt gegenüber dem «Regionaljournal Basel» von Radio SRF: «Die Farbe ist gemischt mit Quarzsand, damit wir einen richtig dicken Anstrich haben.» Schindler und tunkt den Pinsel in den Fabtopf. Tags zuvor machte er einen Voranstrich. Zwischen den beiden Anstrichen brauche es Zeit, erklärt Schindler.

Schutzfaktor 40

Die Farbe schützt die noch jungen und damit verletzlichen Baumstämme vor schädlichen Sonnenstrahlen. Verglichen mit Sonnenschutzcreme für Menschen, habe die Farbe für Bäume einen Schutzfaktor 40. Jungbäume seien eben besonders anfällig für Fremdeinflüsse, sagt Schindler. «Sie kommen aus einer Baumschule und da herrschen teils ganz andere Lichtverhältnisse als hier an der Strasse.»

Die Farbe schützt die Bäume aber auch vor weiteren Umwelteinflüssen wie beispielsweise starken Temperaturschwankungen und Hundeurin.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.