Basler Herbstmesse startet bei sommerlichen Temperaturen

Unter blauem Himmel und bei viel Sonnenschein startete die diesjährige Basler Herbstmesse punkt zwölf Uhr. Doch die ersten Kinder und Jugendlichen standen schon Stunden vorher vor ihren Lieblingsbahnen, um sich das erste Gratis-Ticket zu ergattern.

Buzzer - eine Bahn der Basler Herbstmesse in voller Fahrt.

Bildlegende: Unter strahlend blauem Himmel startet der «Buzzer» seine erste Fahrt, die Gratis-Fahrt zur Eröffnung der Basler Herbs... SRF

Unter strahlendem Himmel und bei sommerlichen Temperaturen startete die diesjährige Basler Herbstmesse. Punkt zwölf Uhr Mittags läutete das Glöcklein der Martinskirche die 543. Herbstmesse ein.

Doch schon vorher sammelten sich Kinder und Jugendliche vor ihren Lieblingsbahnen. Denn die erste Fahrt ist traditionsgemäss kostenlos, insgesamt sind es 57 Bahnen, verteilt auf die verschiedenen Plätzen in der Stadt Basel.

Als besondere Attraktion gilt dieses Jahr die alte "Prater-Geisterbahn" in der Halle 3. Dort locken alte Bahnen aus den 80ger Jahren die Nostalgiker an.