BLT-Tram rammt in Binningen Luxus-Auto

Wegen der Kollision kam es am Donnerstag Abend zu einem einstündigen Unterbruch im Tramverkehr.

Ein zwischen Tram und Masten eingeklemmter Sportwagen.

Bildlegende: Der Sportwagen wurde vom Tram seitlich gerammt. zVg

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag kurz vor 19 Uhr. Ein 59-jähriger Autolenker wollte mit seinem Sportwagen in die Baslerstrasse einbiegen. Dabei wurde er von einem BLT-Tram der Linie 10 seitlich gerammt, das von Basel herkam. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Wegen der Bergungsarbeiten kam es zu einer einstündigen Unterbrechung im abendlichen Tramverkehr.

Wieso es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die Aussagen der Beteiligten sind widersprüchlich. Die Polizei wertet derzeit die Lichtsignalanlage aus.