Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Kurt Pelda: «Meine Berichterstattung hat sicher teilweise etwas bewirkt.» abspielen. Laufzeit 22:54 Minuten.
22:54 min
Inhalt

Basel Baselland Kurt Pelda: «Ich habe immer Angst, sie hindert mich aber nicht»

Der Basler Kriegsreporter Kurt Pelda reiste schon als 19-Jähriger nach Afghanistan. Seither berichtet er regelmässig aus Krisengebieten. Dabei geht er nicht jedes Risiko ein. Seit wenigen Tagen ist er zurück aus der belagerten Kurden-Stadt Kobane in Syrien.

(Regionaljournal Basel, 17.30 Uhr)

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.