Neues Multiplex-Kino für Basel?

Für die stillgelegte Druckerei der «Basler Zeitung» gibt es vielleicht schon bald eine neue Bestimmung: ein Multiplex-Kino mit Restaurant und Klub.

Die Druckerei der Basler Zeitung, davor der Schriftzug der BaZ

Bildlegende: Gibt es hier bald ein Multiplex-Kino? Keystone

Geht es nach den Plänen der Schweizer Kino-Kette Kitag könnte unweit der Grenze zu Deutschland, in der ehemaligen BaZ-Druckerei an der Hochbergerstrasse, ein Multiplex-Kino mit einem Restaurant und einem Klub entstehen.

Die Hoffnung auf einen «Deal»

Gegenüber der «NZZ am Sonntag» lässt sich BaZ-CEO Rolf Bollmann mit dem Satz «Ich hoffe, dass es bald zu einem Deal kommt» zitieren, entsprechende Pläne gäbe es. Es war schon länger bekannt, dass die BaZ für das 40 000 m3 grosse Gelände einen Abnehmer sucht. Die grosse Zeitungsdruckerei gehört BaZ-Investor und Nationalrat Christoph Blocher, bzw. dessen Firma Robinvest AG.

Bevor allerdings Kino-Pläne überhaupt aktuell werden könnten, müsste die grosse Rotations-Druckmaschine, die nicht mehr in Betrieb ist, weil die BaZ seit einiger Zeit in Zürich gedruckt wird, weggeschafft, d.h. verkauft werden. Ob es dafür aber Interessenten gibt, möglicherweise auch im Ausland, ist zurzeit allerdings nicht bekannt.