Zum Inhalt springen

BEA 2018 Zufriedene Organisatoren der Frühjahrsmesse

Die Organisatoren ziehen eine positive Bilanz. Das Ziel sei es gewesen, den Besuchern nebst traditionellen Attraktionen viele Neuerungen und originelle Highlights präsentieren zu können, liess sich Bereichsleiter Rolf Krähenbühl in einer Mitteilung vom Sonntagabend zitieren.

Riesenrad und Messebesucher
Legende: Die BEA zieht weiterhin viele Menschen an. Keystone (Archiv)

Man sei sehr zufrieden mit der diesjährigen Ausgabe. 300'000 Besucherinnen und Besucher kamen an dieses Jahr. Damit wurde eine ähnliche Zahl erreicht wie letztes Jahr.

Die nächste BEA findet vom 26. April bis 5. Mai 2019 statt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Anton Gennert (genant)
    Ich staune jedes Jahr wieder, dass es Leute gibt, die fast 20 Franken Eintritt bezahlen. Ich sehe den Gegenwert nicht: Ich kann ohne Eintritt beim Möbelgeschäft direkt meine Einkäufe tätigen, beim Bauernhof kann ich mit meinen Enkeln de Tiere direkt besuchen und anschauen und wenn ich bei einem Freizeitpark Eintrtt bezahle, sind die Fahrten auf den Bahnen inbegriffen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen