«Der Ruf in die Woche»: Verwirrung um Freilichtveranstaltung

Die Saison der Kulturveranstaltungen unter freiem Himmel ist in vollem Gang. Anlässe gibt es so viele, dass Verwirrung droht.

Wochenstart mit dem Regionaljournal: Wir denken frei, wie ein anstehendes Ereignis herauskommen könnte.

Bildlegende: Wochenstart mit dem Regionaljournal: Wir denken frei, wie ein anstehendes Ereignis herauskommen könnte. ILLUSTRATION: BRUNO FAUSER

Das Beispiel Moosegg im Emmental zeigt, dass die räumliche Nähe zweier sehr verschiedener Freilichtveranstaltungen zu unerwarteten Erlebnissen führen könnte.

Wir stellen uns vor, wie sich Mundarttheater und Rumpel-Rock 'n' Roll in die Quere kommen könnten.