Neuer Pavillon auf dem Gurten eröffnet

Der Glas-Kubus neben dem bestehenden Restaurant bietet Platz für 500 Personen und kann ab sofort für Anlässe gemietet werden.

Der neue Pavillon auf dem Gurten.

Bildlegende: Brunch hoch über Bern: möglich im neuen Pavillon auf dem Gurten. zvg

Die Migros Aare hat den neuen Pavillon auf dem Gurten eröffnet. Der verglaste Kubus steht wie ein Balkon hoch über der Stadt Bern.

Das neue Gebäude kostete rund vier Millionen Franken und steht zwischen der Bergstation der Gurtenbahn und dem Restaurant Gurten-Kulm. Mit dem neuen Pavillon ersetzt die Migros das Zelt, das sie bisher jeweils für Feste und Tagungen auf- und wieder abgebaut hat. Die Gemeinde Köniz, auf deren Gebiet der Gurten liegt, hatte die Migros aufgefordert, das Panoramazelt durch einen Bau zu ersetzen.