Jahreszahlen 2016 Rekordumsatz für die Schilthornbahn – trotz weniger Gästen

Das Schilthorn.

Bildlegende: ZVG

Die wichtigsten Zahlen des Jahres 2016:

  • 26,75 Millionen Franken Umsatz (2015: 26,72)
  • 1,89 Millionen Franken Jahresgewinn (1,97)
  • 4,38 Millionen beförderte Gäste (4,45)
  • 50 Franken Dividende für die Aktionäre (36)

Trotz etwas weniger Gäste erzielte die Schilthornbahn AG 2016 einen Rekordumsatz – das Resultat 2015 wurde knapp übertroffen. Dafür fiel der Jahresgewinn etwas tiefer aus als im Vorjahr.

Vom guten Resultat sollen laut einer Mitteilung auch die Aktionäre profitieren: Der Verwaltungsrat schlägt vor, statt einer üblichen Dividende von 36 Franken einmalig 50 Franken auszuzahlen.

Sendung zu diesem Artikel