Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis Ruf in die Woche: besonders wilde Pflanzen in Bern

Bei einer Inventarisierung der Wildpflanzen in der Stadt Bern werden aussergewöhnliche Pflanzenarten entdeckt.

Der Ruf in die Woche.
Legende: Wochenstart mit dem Regionaljournal: Wir denken frei, wie ein anstehendes Ereignis herauskommen könnte. Illustration:Bruno Fauser

In den Städten wachsen viele wilde Pflanzen. Bern will wissen, welche: Mit Hilfe von 90 Ehrenamtlichen erfasst die Stadt alle Wildpflanzen. Diese Arbeit beginnt jetzt. Wir stellen uns vor, was für besonders wilde Pflanzen in Bern entdeckt werden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.