Zum Inhalt springen
Inhalt

Graubünden Deutliches Ja zur neuen Nutzung des Sägereiareals in Domat Ems

Die Gemeinde Domat Ems sagt klar Ja zur Umzonung des Areals der ehemaligen Grosssägerei Mayr-Melnhof. Damit bekommt der Kanton grünes Licht für die Weiterentwicklung der Industriebrache.

Alte Fabrik.
Legende: Nach dem Konkurs der Grosssägerei Mayr-Melnhof kann das Industrieareal in Domat Ems jetzt weiterentwickelt werden. Keystone

Mit deutlichem Mehr hat die Gemeinde Domat Ems der Umzonung zugestimmt. Schon zuvor hatte die Bürgerversammlung, welche das Land besitzt, Ja gesagt zu diesem Schritt.

Was heute eine Industriebrache ist, kann nun zum neuen Standort des Technologieunternehmens Hamilton werden. Dies und die Ansiedlung weiterer Unternehmen auf dem Sägereiareal macht das Ja der Stimmbürger von Domat Ems möglich. Der Kanton übernimmt das Land jetzt im Baurecht . Das ehemalige Sägereiareal wird eine Zone für eine hochwertige Industrieansiedelungen.

Teilrevision Ortsplanung, Industriezoene Vial-Tuleu

Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
2443361

Die Stimmbeteiligung lag bei 58 Prozent.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.