Private Spendenaktion für Kunst am Bau

Die Stadt Chur hat ein Kunstprojekt beim Schulhaus Quader sistiert. Nun soll das Projekt mit Hilfe einer privaten Spendenaktion gerettet werden.

Quaderwiese, Schulhaus, Bäume

Bildlegende: Ob das renovierte Schulhaus Quader ein Kunstwerk bekommt, ist noch fraglich. SRF

1000 Franken hat Roland Anhorn bei der Stadt Chur deponiert. Er hat den Stadtrat gebeten, ein Konto unter dem Titel «Uccelin fürs Schulhaus Quader» einzurichten.  Der pensionierte Entwicklungshelfer und Freund von Kunst und Kultur ist überzeugt, dass in den nächsten Monaten weitere Spenden für ein Werk von Hans Danuser fliessen werden.

Mit dieser Aktion will Roland Anhorn ein Zeichen setzen. Und er hofft, dass die Politik am Ende doch bereit ist, das Kunstwerk beim Quaderschulhaus zu realisieren.