Von Wollknäueln und Zuckerbäckern

Bündner Künstlerinnen und Künstler im Fokus: Das Kunstmuseum zeigt zum Jahresende einen Überblick über das Kunstschaffen. Vertreten ist auch die Preisträgerin Evelina Cajacob mit einer Arbeit zu den Zuckerbäckern.

Wollknäuel über einem altmodischen Bett

Bildlegende: Evelina Cajacob: Die Schönheit alltäglicher Handlungen sichtbar machen. ZVG

40 Künstlerinnen und Künstler dürfen in der Villa Planta in Chur ihre Werke zu zeigen. Eingeladen und ausgewählt wurden sie vom Bündner Kunstmuseum. Die Werkschau bietet so einen Überblick über das zeitgenössische Kunstschaffen.

Evelina Cajacob ist Preisträgerin des Kunstpreises der Südostschweiz Medien 2012 und erhält dieses Jahr ihren Preis in Form einer Publikation. Im Gespräch erklärt die Künstlerin ihre Arbeitsweise und was für sie Highlights der Ausstellung sind.