«Am Sonntag war die Stimmung einmalig»

Der Thurgauer Samuel Giger belegte am Eidgenössischen Schwingfest den zweiten Platz. Der fünfte Gang sei für ihn wegweisend für den Erfolg gewesen.

«  Ich spürte, wie das Publikum Freude an der Leistung von uns Jungen hatte.  »

Samuel Giger
Zweiter am Eidgenössischen Schwingfest

«  Nach dem Wettkampf fiel die ganze Anspannung von mir ab.  »

Samuel Giger
legte sieben seiner acht Gegner auf den Rücken