Das Hotelwunder von Weissbad

20jähriges Jubiläum, 75 Prozent Stammgäste, 96 Prozent ausgelastet und letztes Jahr gab es einen Rekordumsatz: Die erfolgreichen Hoteliers Christian und Damaris Lienhard haben die «SonntagsZeitung» mit ihren Leistungen besonders beeindruckt.

Es gebe keine Arbeit, die er in diesem Haus nicht gerne erledige, sagt Hoteldirektor Christian Lienhard. Und wenn, dann würde sich bestimmt jemand finden lassen, der genau diese Arbeit gerne tut.

Seit 40 Jahren im Hotelgeschäft, seit 20 Jahren im Hotel Hof Weissbad und noch hat er nicht alles erreicht. Seine Ziele: Die neue Wellnessanlage mit Sauna- und Bäderlandschaft für das Hotel realisieren und für sich privat, etwas mehr Zeit.

Ein einmaliger Mix

Ein Gesundheitszentrum mit 18 Zimmern und der Infrastruktur eines Privatspitals, besondere Wellnessangebote wie Heilfasten oder Molkekuren, Seminare für Firmen, Verbände oder Hochschulen und ganz normale Geniesser, das Hotel Hof Weissbad vereint, was an anderen Orten auf der Welt nicht möglich wäre. Ein Mix, der sich auszahlt und dem der Erfolg recht gibt.