Zum Inhalt springen
Inhalt

Dorfgestaltung Teufen Kreative Ideen gewünscht

Das Dorfzentrum von Teufen
Legende: Das Dorfzentrum von Teufen wird in der Mitte durch eine Strasse getrennt. SRF

Dreimal lehnte die Bevölkerung von Teufen einen Tunnel ab, um das Dorf vom Verkehr zu entlasten. Im vergangenen Mai scheiterte die letzte Abstimmung über einen Kurz-Tunnel.

Geplant ist allerdings eine Doppelspur des Zugs auf der Strasse durch Teufen, eine Verschiebung des Einstiegs beim Bahnhof und ein Kreisverkehr. Vorhaben, die für das Dorf grosse Veränderungen bringen. Deshalb soll das Dorfzentrum neugestaltet werden.

Die engen Platzverhältnisse dürften die Planung schwierig machen. Seit Anfang Jahr ist die Arbeitsgruppe «Gestaltung Dorfzentrum Teufen» an der Ausarbeitung. Nun sollen Studierende der HTW Chur Ideen liefern.

Wenn man schon lange in einem Dorf zuhause ist, ist man manchmal betriebsblind.
Autor: Pascale SiggPräsidentin der Arbeitsgruppe

«Wir brauchen Aussenansichten, Visionen, die umsetzbar sind. Studenten gehen viel freier an dieses Thema», so Pascale Sigg, Präsidentin der Arbeitsgruppe und Gemeinderätin. Im November sollen erste Ideen vorliegen.

Im Februar müssen die Studenten ihre Semesterarbeiten abgeben. Im März soll dann bekannt gegeben werden, in welche Richtung es mit dem Dorfzentrum Teufen gehen könnte.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.